„Neue Homöopathie“

Bei der „Neuen Homöopathie“ werden krankmachende Schwingungen im Energiefeld des Menschen mit Hilfe eines Tensors festgestellt und mit unterschiedlichen Methoden positiv beeinflusst.

z.B.  Allergien, Unverträglichkeiten, verschiedene Störfelder  sowie negative Glaubenssätze und vieles mehr.